Allein gegen die Zukunft
Early Edition

Folge 66
Wieder Zuhause
Home Groan

Gary kann den Ausbruch zweier Häftlinge nicht verhindern. So kommt es, dass die beiden verschiedene Straftaten verüben werden, bei denen Menschen zu Schaden kommen. Gary kann die Polizei immer noch rechtzeitig an den Tatort rufen, jedoch bevor überhaupt etwas passiert ist. Schließlich landen die Verbrecher in Garys Heimatstadt Hickory. Deswegen kehrt Gary nach langer Zeit wieder dorthin.


Folge 67
Mach's noch einmal, Sammo
Play Ist Again Sammo

Als Gary den Chinesen Han davor rettet ausgeraubt zu werden, wird er selbst von einigen Männern überfallen, die wissen wollen woher er Han kennt. Ein anderer chinesischer Mann kommt Gary mit einigen ausgefallenen Sprüngen und Tritten zur Hilfe. Kurz darauf muss Gary Han wieder retten und gerät zum zweiten Mal mit den Schlägern zusammen und wieder kommt ihm der mysteriöse Mann zur Hilfe. Später im McGinthy's trifft er ihn wieder an und dieser stellt sich als Sammo Law von der Polizei Los Angeles vor. Sammo ist hinter Han her, der im Besitz eines antiken, gestohlenen Helms ist. Ansatt den Helm nach L.A. zu bringen, wie er es mit den Dieben besprochen hatte, ließ Han ihn verschwinden. Deswegen sind sowohl die Polizei als auch seine ehemaligen Kollegen hinter ihm her.


Folge 68
Abschied
Blowing Up Is Hard To Do

Gary rettet in einem Fitnessstudio eine Frau vor dem Ertrinken. Wenig später erfährt er, dass es sich um Detective Armstrongs Ehefrau handelt. Weil nur Frauen Einlass in das Fitnessstudio haben, gerät Gary in Erklärungsnot und erzählt, dass er Erica dort abholen wollte. Nachdem die beiden bei den Armstrongs zu Abend gegessen haben, beschließt Erica die Beziehung zu Gary zu beenden und in ihre Heimatstadt zurück zukehren. Zu allem Überfluss hat es Gary mit Fanatikern zu tun, die einen Radimoderator mit einer Autobombe töten wollen, weil dieser ihre öffentliche Erklärung nicht veröffentlichte. Am nächsten Morgen erscheint zwar Katze vor Garys Tür, aber die Zeitung fehlt.